Ein etwas anderes 10-Jähriges Jubiläum

Neue Parkplätze, strengere Auflagen, Schlafplätze und ein frischen Verkehrskonzept. Die Themen, mit denen wir uns in diesem Jahr in der Konzeptionierungsphase auseinandersetzen mussten waren definitiv etwas Neues und sorgten, positiv formuliert, für eine turbulente Planungs- und Aufbauphase. Und dennoch haben wir es geschafft und ein denkwürdiges 10-Jähriges Jubiläum feiern können. Trotz aller Widrigkeiten durften wir auch in diesem Jahr über 200.000 Menschen auf unserem Eventgelände begrüßen, mit ihnen feiern, chillen und richtig großen Kitesport genießen. Denn auch das Wetter spielte mit. Ein Mix aus Sonne und Wolken, mit ein paar Schauern für zwischendurch aber mit genug Wind, um neben vier Slalom Eliminations ganze 116 Freestyle Heats ausfahren zu können. Aus sportlicher Perspektive konnten wir uns in diesem Jahr also ganz und gar nicht beschweren. Ein Kitesurf World Cup wie er sein sollte.

Read more

Brasilien – Traumhafte Kitespots mit perfekten Windverhältnissen!

Im Nordosten von Brasilien finden sich an der Küste kilometerlange, breite Strände und hervorragende

Voraussetzungen für Kitesurfer. Cumbuco, ca. 30 Minuten von Fortaleza entfernt, liegt im „Sunshine State“ Ceará an der Ostküste Brasiliens und verzeichnet rund 2.800 Sonnenstunden im Jahr. Von Mai bis Februar weht hier der Wind sideshore und sorgt für ein angenehmes, trockenes Klima. Die beste Zeit zum Kitesurfen mit konstantem Wind zwischen 18 und 26 Knoten ist von Juli bis Dezember. Der breite, flach abfallende Strand bietet viel Platz, feinsten Sand und sehr gute Startmöglichkeiten.

Das „Windtown Beach Hotel“ ist eine gemütliche, kleine Anlage mit familiärer Atmosphäre und gutem Service. Lagerung im hoteleigenen Kitecenter ist für Gäste inklusive und selbstverständlich werden auch Kurse und Materialverleih angeboten.

Der Orca-Preistipp:

15 Tage inkl. 14 Nächte im Windtown Beach Hotel, Doppelzimmer inkl. Frühstück, Transfers, Materiallagerung & 1 Privatstunde inkl. Material im Windtown Watersports Centre

und Direktflug mit Condor ab 1.299,- € pro Person

EVENT Special: 10 % auf Zimmerpreise und alle Kitepakete

Etwa 2 Stunden Fahrtzeit südöstlich von Fortaleza bietet der Strand von Parajuru erstklassige Bedingungen und viel Platz auf dem Wasser. Hier findet ihr eine durch Sandbänke geschützte Lagune, die zusammen mit dem schräg auflandigen Wind ein ideales Einsteiger- und Aufsteigerrevier bildet. Es gibt Flachwasser vom Feinsten und ein großes Stehrevier. Bei Aufsteigern und Fortgeschrittenen besonders beliebt: Die etwa ein Kilometer in Luv der Station gelegene Flussmündung des „Rio Pirangi“. Hier ist der Wind noch ein wenig stärker und konstanter.

Die Windsaison beginnt im Juli und endet im Januar.

Das kleine Boutiquehotel „Casa Grande“ ist modern und komfortabel eingerichtet und bietet Entspannung pur in freundlicher Umgebung. Der professionell geführte und beliebte Kiteboarding Club Parajuru ist ganz in der Nähe und die Kollegen stehen euch mit Rat und Tat gerne zur Seite!

Der Orca-Preistipp:

15 Tage inkl. 14 Nächte im Casa Grande, Doppelzimmer inkl. Frühstück, Transfers, 2 Wochen Kitepass im Kiteboarding -Club Brazil und Flug mit Condor ab 1.789,- pro Person.

EVENT Special: 10 % auf Kitepakete

Kontakt