Rede und Antwort mit Hannah Whiteley

Wenn du für einen Tag mit jemanden tauschen könntest. Mit wem wäre das?

Mit einem professionellen Snowboarder. Es wäre großartige Mal für einen Tag diesen Wintersport-Lifestyle zu erleben.

Dein perfekter Tag…

An einem perfekten Tag sollte man jede Möglichkeit nutzen, die dieser für einen bereit hält und dies auch zu schätzen wissen. Einen sonnigen Tag will ich beispielsweise draußen mit meiner Familie und meinen Freunden genießen. Egal ob beim Kitesurfen, beim Fahrradfahren, beim Spazierengehen, Skaten oder Picknicken. Einfach nur den Moment genießen. Meiner Meinung nach gibt es auch kein schlechtes Wetter, sondern nur falsche Kleidung. Wenn es regnet ziehe ich mich einfach wetterfest an und gehe dann häufig Höhlenwandern. Das Rauschen des Wassers an den Wänden kreiert eine eindrucksvolle Atmosphäre und es ist ein magisches Gefühl für mich ins ungewisse zu gehen.

Deine größte Herausforderung…

Eine 13 Kilometer lange Fahr auf einem Einrad. Und das auf einer Strecke mit sehr vielen Steigungen. Das war eine richtige Herausforderung. Wer schon einmal auf einem Einrad einen Berg heruntergefahren ist, der weiß, dass das sogar noch anstrengender ist, als einen Berg hinaufzufahren.

Buch oder Fernsehen?

Fernsehen

Deutschland oder Spanien?

Deutschland

Dein aktueller Lieblingssong…

Mein Musikgeschmack und die Songs die ich gerne höre sind eigentlich immer unterschiedlich. Ich habe einen abwechslungsreichen Geschmack was Musik angeht. Das geht von Liedern aus den aktuellen Charts bis hin zu Heavy Rock.

Read more

Ende August: Der Kitesurf World Cup 2017 steht

Nach der Premiere 2016 wird der Kitesurf World Cup auch im kommenden Jahr auf Fehmarn stattfinden und Besucher sowie die besten Kiter der Welt, an den Strand der Ostsee locken. Und nun holt die Kalender raus und checkt die Tinte in eurem Füller:

Der größte Kitesurf World Cup der Welt steigt im nächsten Jahr vom 18. – 27. August!

Wie in diesem Jahr werden die Topstars der Kitesurfszene voraussichtlich auch 2017 im Freestyle, Slalom und auch im Foil gegeneinander antreten und zeigen, was sie in der „Winterpause“ so trainiert haben.

Neben den Profisportlern könnt auch ihr euch wieder mit einem Kite in die Lüfte schwingen und über das Wasser düsen. Das Kitelife Village wird sich wieder am Südstrand befinden, während das Testivalgelände weiterhin am Grünen Brink (ca. 15 Autominuten entfernt) vorzufinden sein wird.

Read more

Kontakt